Wir trauern um Ups…

Das Jahr 2012 ging für uns sehr traurig zu Ende. Wir sind immer noch geschockt und können es einfach nicht verstehen. Warum nur?

Am 6.10.2012 zog Ups zusammen mit Pinu und Gracie auf eine traumhafte Pflegestelle. Wir waren vor Freude vollkommen aus dem Häuschen! Einen Tag vor Sylvester erreichte uns eine besorgniserregende Email von Corinna, dem Pflegefrauchen. Ups ging es seit ein paar Tagen nicht gut und sie wollte am nächsten Tag mit ihr in die Tierklinik. Sylvester trat Ups ihre letzte Reise an…