Land unter auf Malta

Entfernung Deutschland –> Malta: Luftlinie 1723,859 km

Würde man mit Auto und Fähre fahren, beträgt die Strecke 2239 km. Was interessieren uns also die Katzen auf Malta? Es gibt auch in Deutschland großes Leid unter den Tieren. Aber auf Malta gibt es nur wenige Tierschützer, die sich Tag täglich dem Kampf stellen. Die Tiere dort haben keine Lobby. Sie werden immer noch als Sache betrachtet, nicht als Lebewesen mit Gefühlen.

Deshalb unterstützen wir Sigrid und versuchen zu helfen so gut es eben geht. Sie hat jeden Tag das Elend vor Augen und sieht jeden Tag gequälte und geschundene Tiere. Aber sie kann nicht allen helfen, und oft ist sie verzweifelt wie es weitergehen soll. So auch jetzt. Auf Malta ist Land unter! Es werden so viele Kitten und Hundewelpen geboren, daß die Tierschützer nicht mehr wissen wohin mit ihnen. ..sie werden geboren um zu sterben. ..

Was soll nur werden? 2 Straßenhunde sind verschwunden und einer wurde tot aufgefunden. Mehrere Katzen werden an einer Stelle überfahren – das kann nur Absicht sein. Der Charityshop läuft so gut wie gar nicht. Sigrid konnte zum ersten Mal die Miete nicht bezahlen, weil die Erlöse nicht reichen. Sie mußte sich Geld leihen, um wenigstens etwas Futter kaufen zu können und ein Teil der Shopmiete bezahlen zu können.

Momentan können wir Sigrid nur wenig unterstützen. Wir haben für alle Spenden Futter im Angebot bestellt und das lagert nun beim Transportunternehmen – bis auf weiteres…Rechnungen aus Malta häufen sich…

Auf Malta brennt die Luft und es ist dringend Hilfe nötig! Wir arbeiten ehrenamtlich und jeder Euro kommt den Tieren auf Malta zu Gute.
Bitte helfen Sie den Katzen Malta, damit es wenigstens den betreuten Kolonien weiterhin gut geht.

Die Katzen auf Malta und auch wir sagen „DANKE“!

Verwendungszwecks: „Malta“

Katzenhilfe Olli e.V.
Kto: 735 167 902
BLZ: 860 100 90
Postbank

IBAN: DE44860100900735167902
BIC: PBNKDEFF